Drittmittel: Professoren werben im Schnitt 258.000 Euro ein

Drittmittel Professoren werben im Schnitt 258.000 Euro ein

Mediziner und Ingenieure bekommen die meisten Drittmittel. Professoren anderer Fachrichtungen bleiben weit dahinter zurück. mehr... Forum ]

Geschlechterforschung: Ungarn schafft das Fach Gender Studies ab

Geschlechterforschung Ungarn schafft das Fach Gender Studies ab

Ungarns Hochschulen dürfen ab sofort keine neuen Kurse in dem Studienfach Gender Studies mehr anbieten. Das Fach untergrabe die "Fundamente der christlichen Familie" findet die Regierung. mehr...


US-Eliteuni: Warum Brett Kavanaugh über Diskriminierung in Harvard entscheiden könnte

US-Eliteuni Warum Brett Kavanaugh über Diskriminierung in Harvard entscheiden könnte

Die Harvard University muss sich vor Gericht verantworten. Der Vorwurf: Bei der Zulassung werden asiatische Studierende systematisch benachteiligt. Eine Trump-Entscheidung könnte dabei sehr wichtig werden. mehr... Forum ]

Lehrergeständnisse: "Lasst mehr Stunden ausfallen!"

Lehrergeständnisse "Lasst mehr Stunden ausfallen!"

Vertretungsstunden in der Schule sind Quatsch, sagt unser Autor. Er muss es wissen, schließlich ist er selbst Lehrer - und fordert von Kollegen und Eltern mehr Mut zum Unterrichtsausfall. mehr... Forum ]


Deutsche Freilerner in Portugal: Zwei Mütter, sechs Kinder, keines geht zur Schule

Deutsche Freilerner in Portugal Zwei Mütter, sechs Kinder, keines geht zur Schule

Eine achtköpfige Familie flüchtet vor dem Schulzwang aus Deutschland nach Portugal: Die Kinder besuchen keine Schule, sondern entscheiden selbst, was sie lernen wollen und was nicht. Ein Besuch. Von Oliver Lück mehr... Video | Forum ]

Forschung: So wollen Hochschulen gegen Pseudo-Journale vorgehen

Forschung So wollen Hochschulen gegen Pseudo-Journale vorgehen

Tausende deutsche Wissenschaftler haben Fachaufsätze ungeprüft in fragwürdigen Journalen publiziert. Jetzt haben Hochschulen Gegenmaßnahmen angekündigt. mehr... Video | Forum ]


Leben und Lernen auf Twitter
SPIEGEL ONLINE

Verpassen Sie keinen Artikel mehr! Hier können Sie dem Ressort auf Twitter folgen:

Lehrergeständnisse
  • Corbis
    Schulalltag ist manchmal Kampf, manchmal großer Spaß: Hier berichten Lehrer von absurden Erlebnissen mit Eltern und Schülern - und wie sie diese manchmal gekonnt überlisten. Sind Sie selbst Lehrer? Dann schreiben Sie uns hier eine E-Mail. (Mit einer Einsendung erklären Sie sich mit einer anonymen Veröffentlichung auf SPIEGEL ONLINE und sämtlichen anderen Medien der SPIEGEL-Gruppe einverstanden.)
    Hier geht's zu den Lehrergeständnissen.
#MeToo an Schulen: "Es gibt noch zu viele Lehrkräfte, die sich wegducken"

#MeToo an Schulen "Es gibt noch zu viele Lehrkräfte, die sich wegducken"

Sexuelle Gewalt erfahren Kinder bereits in der Schule, wie Studien zeigen. Wie sollten Lehrkräfte damit umgehen - und wie auf keinen Fall? Ein Interview von Silke Fokken mehr...

AfD-Meldeportale gegen Lehrer und Professoren: "Ein Mittel von Diktaturen"

AfD-Meldeportale gegen Lehrer und Professoren "Ein Mittel von Diktaturen"

Die AfD drängt Schüler dazu, Pädagogen zu melden, die die Partei kritisieren. Nun will sie sogar die Namen unliebsamer Lehrer und Professoren veröffentlichen. Juristen warnen: Wer meldet, könnte sich strafbar machen. Von Heike Klovert mehr... Video | Forum ]


AfD-Meldeplattformen: Bildungsexperten sehen Gefahr von Bespitzelung an Schulen

AfD-Meldeplattformen Bildungsexperten sehen Gefahr von Bespitzelung an Schulen

Der Präsident der Kultusministerkonferenz, Helmut Holter, hat die Onlineplattformen, auf denen AfD-kritische Lehrer gemeldet werden können, scharf kritisiert. Unterstützung erhält er von anderen Bildungsvertretern. mehr... Video | Forum ]

Medienbericht: Schulen brauchen bis 2030 Zehntausende neue Lehrer pro Jahr

Medienbericht Schulen brauchen bis 2030 Zehntausende neue Lehrer pro Jahr

An vielen deutschen Schulen werden auch in den kommenden Jahren Lehrer fehlen. Aber wie viele genau? Die Kultusminister legen eine neue Prognose vor. mehr... Video | Forum ]

Wohnungsnot zum Semesterstart: Mehr als 11.200 Studenten suchen in München ein Zimmer

Wohnungsnot zum Semesterstart Mehr als 11.200 Studenten suchen in München ein Zimmer

In vielen Uni-Städten stehen bei den Wohnheimen Tausende Studenten auf den Wartelisten - und viele Vermieter nutzen die Verzweiflung aus. Neue Zahlen zeigen, wo es am schlimmsten ist. Von Armin Himmelrath mehr... Forum ]

Aufsichtsbeschwerde und Onlineplattform: Müssen Lehrer die AfD fürchten?

Aufsichtsbeschwerde und Onlineplattform Müssen Lehrer die AfD fürchten?

Die AfD geht gegen unliebsame Lehrer vor: In mehreren Bundesländern hat sie Aufsichtsbeschwerden eingereicht oder will Pädagogen über Onlineplattformen der Schulbehörde melden. Was erlaubt ist - und was nicht. Von Heike Klovert mehr... Video | Forum ]

Kosten im Studium: Studenten leben im Schnitt von 918 Euro im Monat

Kosten im Studium Studenten leben im Schnitt von 918 Euro im Monat

Miete, Lebensmittel, Kleidung, Bücher: Wer studieren will, hat etliche Ausgaben, aber kaum eigene Einnahmen. Wie viel Geld brauchen Studenten zum Leben und wie finanzieren sie sich? mehr...

IW-Studie: Studenten müssen in den meisten Städten mehr Miete zahlen

IW-Studie Studenten müssen in den meisten Städten mehr Miete zahlen

Wohnen ist für Studenten in den meisten Hochschulstädten deutlich teurer geworden. Besonders angezogen haben die Preise laut einer Untersuchung in Berlin. Am teuersten ist aber eine andere Stadt. mehr... Video | Forum ]

Sankt Georgen: Katholischer Rektor verliert Posten wegen Äußerungen zu Homosexualität

Sankt Georgen Katholischer Rektor verliert Posten wegen Äußerungen zu Homosexualität

Der Rektor der katholischen Hochschule Sankt Georgen hat sich für Homosexuelle eingesetzt - und deshalb seinen Job verloren. Der Vatikan verlangt laut Medienberichten, dass er seine Position überdenkt. mehr...

Fördergelder: Nur Streber bekommen Stipendien? Falsch

Fördergelder Nur Streber bekommen Stipendien? Falsch

Stipendien sind doch nur was für Überflieger, glauben viele Studenten und bewerben sich nicht. Dabei sehnen sich manche Stiftungen nach Bewerbern. Tausende Euro Fördergelder bleiben ungenutzt. Von Maren Jensen mehr... Forum ]

SPIEGEL-Umfrage: Neun von zehn Deutschen wünschen sich Handyverbot an Schulen

SPIEGEL-Umfrage Neun von zehn Deutschen wünschen sich Handyverbot an Schulen

In Frankreich sind Smartphones an fast allen Schulen verboten. Eine neue Umfrage zeigt: Diese strikte Regelung findet eine große Mehrheit der Deutschen gut. mehr... Forum ]

Hilfe von der WG-Therapeutin: "Ich kann meine Mitbewohnerin nicht mehr allein lassen"

Hilfe von der WG-Therapeutin "Ich kann meine Mitbewohnerin nicht mehr allein lassen"

Janina hat Angst um ihre Mitbewohnerin, die unter psychischen Problemen leidet. Weil sie sich etwas antun könnte, traut sich Janina kaum noch, die WG zu verlassen. Was kann sie tun? Aufgezeichnet von Kristin Haug mehr...