Europäischer Polizeikongress: Wie die Polizei mit Algorithmen experimentiert

Europäischer Polizeikongress Wie die Polizei mit Algorithmen experimentiert

Der Hype um künstliche Intelligenz ist auch bei der Polizei groß: Die Sicherheitsbehörden testen Automatisierung und Prognosewerkzeuge. Doch viele Fragen sind ungeklärt. Von Sonja Peteranderl mehr... Forum ]

Angela Merkels Digitalpolitik: Witze übers eigene Versagen

Angela Merkels Digitalpolitik Witze übers eigene Versagen

Die Kanzlerin hinterlässt eine digitale Trümmerlandschaft und macht sich darüber auch noch lustig. Unser Kolumnist ist empört - und dankbar, weil sie die Urheberrechts-Propaganda der eigenen Partei entlarvt. Eine Kolumne von Sascha Lobo mehr... Forum ]


CrowdStrike-Bericht: Russische Hacker sind die schnellsten

CrowdStrike-Bericht Russische Hacker sind die schnellsten

18 Minuten reichen fähigen Hackern aus, um sich in einem Netzwerk auszubreiten. So hat es die US-Firma CrowdStrike berechnet. Ihr Mitgründer zeigt sich aber vor allem von Nordkorea beeindruckt. Von Patrick Beuth mehr... Forum ]

Geheimdienst-Operationen: "Wir überschätzen Desinformation in sozialen Medien maßlos"

Geheimdienst-Operationen "Wir überschätzen Desinformation in sozialen Medien maßlos"

Die russische Trollfabrik IRA ist "ein Sauhaufen", sagt der Geheimdienstexperte Thomas Rid. Dennoch gebe es weitaus gefährlichere Desinformationskampagnen als deren Manipulationsversuche auf Facebook. Ein Interview von Patrick Beuth mehr... Video | Forum ]


Alte Chats loswerden: Danke Facebook, jetzt habe ich einen Löscharm

Alte Chats loswerden Danke Facebook, jetzt habe ich einen Löscharm

Muss man 700 Chats auf ewig online speichern? Unser Newsletter-Autor hat alle seine Facebook-Unterhaltungen gelöscht. Sein Fazit: gut für die Psyche, schlecht für den Körper. Und: Viele Chats waren eigentlich keine. Von Markus Böhm mehr... Forum ]

USB-Token und Gehirnwellen: So wollen Forscher uns von Passwörtern erlösen

USB-Token und Gehirnwellen So wollen Forscher uns von Passwörtern erlösen

Es ist nervig, sich lange Passwort-Phrasen zu merken. Und Alternativen wie Fingerabdruck, Venenmuster und Gesichtserkennung bergen zu viele Risiken. Wann befreien uns Wissenschaftler endlich von Kennwörtern? Von Jörg Breithut mehr... Forum ]


Umgang mit sozialen Netzwerken: "Facebook ist überbewertet"

Umgang mit sozialen Netzwerken "Facebook ist überbewertet"

Oft gilt in sozialen Netzwerken: Viel hilft viel. Das stimmt längst nicht mehr, sagt Professor Julian Kawohl. Eine neue Studie hat ergeben, dass man mit Zurückhaltung punkten kann. Und mit dem richtigen Netzwerk. Ein Interview von Hilmar Schmundt mehr... Forum ]

Facebooks schwarze Liste: Wie das Netzwerk potenzielle Angreifer im Blick behält

Facebooks schwarze Liste Wie das Netzwerk potenzielle Angreifer im Blick behält

Mit einer internen "Lookout Liste" beobachtet Facebook Nutzer, aber auch Ex-Mitarbeiter, die zur Gefahr für den Konzern werden könnten. Offenbar werden dabei auch Menschen erfasst, die sich nur über das Netzwerk aufregen. mehr...


Desinformation und Diskreditierung: Wie rechte Netzwerke die Bayernwahl beeinflussen wollten

Desinformation und Diskreditierung Wie rechte Netzwerke die Bayernwahl beeinflussen wollten

Rechte und rechtsextreme Gruppen aus dem In- und Ausland haben gemeinsam versucht, die Landtagswahl in Bayern zugunsten der AfD zu beeinflussen. Eine neue Studie nennt ihre Taktiken und Treffpunkte. Von Patrick Beuth und Philipp Seibt mehr... Forum ]