Computerkriminalität: FBI warnt vor Angriff auf Geldautomaten weltweit

Computerkriminalität FBI warnt vor Angriff auf Geldautomaten weltweit

Eine gut organisierte Gruppe von Kriminellen will mit einem groß angelegten Betrug viele Millionen aus Geldautomaten erbeuten, warnt das FBI. Der Angriff könnte bereits unbemerkt begonnen haben. Von Matthias Kremp mehr... Video | Forum ]

Kommentarfunktion auf Medienseiten: Huch, Agathe, die Leser schreiben!

Kommentarfunktion auf Medienseiten Huch, Agathe, die Leser schreiben!

Die Deutsche Welle schaltet die Kommentarfunktion unter ihren Beiträgen weitgehend ab. Das wirkt hilflos. Dabei können Leserkommentare wertvoller sein als Gold. Eine Kolumne von Sascha Lobo mehr... Forum ]


Bremer Projekt: Eine Suchmaschine für Gesprochenes

Bremer Projekt Eine Suchmaschine für Gesprochenes

Internet-Suchmaschinen haben einen blinden Fleck: Was in Videos oder Podcasts gesagt wird, können sie nicht verstehen. Wie eine Bremer Firma dieses Problem lösen will, erfahren Sie im Netzwelt-Newsletter. Von Martin U. Müller mehr... Forum ]

Nach Telekom und Vodafone: O2 bietet ungedrosselte Mobilfunk-Flatrate an

Nach Telekom und Vodafone O2 bietet ungedrosselte Mobilfunk-Flatrate an

Nun bietet auch O2 eine "echte" Flatrate an - nachdem die Konkurrenz vorgeprescht ist. Doch welchen Anbieter man auch wählt: Mobiles Surfen bleibt in Deutschland besonders teuer. mehr...


Wählen per App in den USA: Bequem, schnell - unsicher

Wählen per App in den USA Bequem, schnell - unsicher

Vor den Zwischenwahlen in den USA ist die Sorge vor Manipulationen durch Russland groß. Dennoch testet ein Bundesstaat das Wählen per Smartphone-App. Von Angela Gruber und Patrick Beuth mehr... Forum ]

Defcon-Konferenz: Tesla will Sicherheits-Software als Open Source veröffentlichen

Defcon-Konferenz Tesla will Sicherheits-Software als Open Source veröffentlichen

Elon Musk hofiert die Hacker: Auf der Sicherheitskonferenz Defcon verspricht er mehr Offenheit bei Tesla-Software - und Hilfe für Hacker, die auf der Suche nach Sicherheitslücken ihr Auto schrotten. mehr...


Aggression in sozialen Medien: Elon Musk und der Männermob

Aggression in sozialen Medien Elon Musk und der Männermob

Elon Musk ist in der Technikwelt ein Visionär, an der Börse ein Störenfried und auf Twitter ein Idiot. Letzteres ist gefährlich, schrieb Sascha Lobo in seiner Kolumne, im Podcast antwortet er nun auf Leserkritik. mehr... Forum ]

Verschwörungstheoretiker Alex Jones: Er ist immer noch da

Verschwörungstheoretiker Alex Jones Er ist immer noch da

Viele Plattformen gehen gegen den Verschwörungstheoretiker Alex Jones vor, Teile seiner Inhalte sind aber bei Apple oder Google weiter existent. Sie wollen nicht als Gegner der Meinungsfreiheit dastehen. Von Patrick Beuth mehr... Forum ]


Soziale Medien: Meinung, Männer, Mobmaschinen

Soziale Medien Meinung, Männer, Mobmaschinen

Elon Musk erreicht über soziale Medien zig Millionen Menschen. Wird er aggressiv, mobilisiert er Mobs - vor allem männliche. Es gibt genug Beispiele dafür, wie gefährlich das werden kann. Eine Kolumne von Sascha Lobo mehr... Forum ]