"Gottschalk liest?": Buchumsprechungen mit Kaffeesahne

"Gottschalk liest?": Buchumsprechungen mit Kaffeesahne

SPIEGEL ONLINE - 20.03.2019

Thomas Gottschalk spricht in "Gottschalk liest?" mit Autoren über neue Literatur. Für die scheint er sich allerdings nur mäßig zu interessieren. Von Anja Rützel mehr... Forum ]

Neues Dokudrama von Heinrich Breloer: Was bleibt von einem wie Bertolt Brecht?
Kanrad Ressler/ Stadtmuseum München

Neues Dokudrama von Heinrich Breloer: Was bleibt von einem wie Bertolt Brecht?

SPIEGEL ONLINE - 19.03.2019

Er war einer der erfolgreichsten Dramatiker des 20. Jahrhunderts, ein Frauenverschlinger und Egomane. Filmemacher Heinrich Breloer verdichtet das Leben von Bertolt Brecht in einem TV-Zweiteiler. Von Volker Weidermann mehr...


"Winterbergs letzte Reise": Derangiert durch Knödelmitteleuropa

"Winterbergs letzte Reise": Derangiert durch Knödelmitteleuropa

SPIEGEL ONLINE - 19.03.2019

Scheinbar ziel- und zwecklos reisen ein eigensinniger Greis und sein genervter Pfleger durch halb Europa. Furios erzählt Jaroslav Rudis von dieser Reise in die Vergangenheit und erzählt damit viel über die Gegenwart. Von Felix Bayer mehr... Forum ]

Leipziger Buchmesse: Hat das Buch doch noch eine Chance?
Dominik Asbach / DER SPIEGEL

Leipziger Buchmesse: Hat das Buch doch noch eine Chance?

SPIEGEL ONLINE - 19.03.2019

Am Donnerstag beginnt die Leipziger Buchmesse. Es ist das Treffen einer Branche, die sich gegen die Krise stemmt. Wie geht es Autoren, Verlegern, Händlern? Von Tobias Becker und Claudia Voigt mehr...


Vier Jahre nach "Charlie Hebdo": Von einem, der einen Anschlag überlebte und Gutes daraus zog
AFP

Vier Jahre nach "Charlie Hebdo": Von einem, der einen Anschlag überlebte und Gutes daraus zog

SPIEGEL ONLINE - 19.03.2019

Beim Attentat auf die Satirezeitschrift "Charlie Hebdo" bekam Journalist Philippe Lançon eine Kugel in den Unterkiefer. Nun hat er ein Buch geschrieben, damit auch seine Seele heilt. Von Nils Minkmar mehr...

Schwangerschafts-Roman: Jammern auf Wohlstandsniveau? Nein, es ist Resignation

Schwangerschafts-Roman: Jammern auf Wohlstandsniveau? Nein, es ist Resignation

SPIEGEL ONLINE - 15.03.2019

Tanja Raich beschreibt in ihrem Roman "Jesolo" zehn Monate im Leben einer Frau, die ihr Selbstverständnis infrage stellen - und eine Gesellschaft, die längst nicht so fortschrittlich ist, wie sie zu sein glaubt. Von Lena Münch mehr... Forum ]


Debütroman über das Erwachsenwerden: Zahnlos in der Wildnis

Debütroman über das Erwachsenwerden: Zahnlos in der Wildnis

SPIEGEL ONLINE - 14.03.2019

Wenn der Bewegungsradius an der Hecke aufhört: Im Roman von Helene Bukowski lebt ein Mädchen mit der restriktiven Mutter abgeschnitten vom Rest der Welt - doch sie begehrt auf. Von Isabel Metzger mehr... Forum ]

Roman über das Erwachsenwerden: Krank vor Liebe

Roman über das Erwachsenwerden: Krank vor Liebe

SPIEGEL ONLINE - 13.03.2019

Mit "Coming of Karlo" hat Lisa Kränzler einen Erwachsenwerden-Roman geschrieben, der Fragen nach Männlichkeit auf den Kopf stellt - und in seiner intensiven Sprachwucht seinesgleichen sucht. Von Jana Felgenhauer mehr... Forum ]


Kalabrien zwischen Armut und Kriminalität: Es wäre schön, ein Mafioso zu sein

Kalabrien zwischen Armut und Kriminalität: Es wäre schön, ein Mafioso zu sein

SPIEGEL ONLINE - 12.03.2019

30.000 Bewerber für 40 Jobs - da kann ein Verbrecherleben junge Männer im Süden Italiens mehr locken. Ihren Alltag beschreibt Gioacchino Criaco im Roman "Die Söhne der Winde". Dann aber kommt doch einiges anders. Von Hans-Jürgen Schlamp, Rom mehr... Forum ]

Sarah Kuttner über Kritik: "Aufs Maul ist aufs Maul"

Sarah Kuttner über Kritik: "Aufs Maul ist aufs Maul"

SPIEGEL ONLINE - 12.03.2019

Im neuen Roman von Sarah Kuttner versucht ein Paar, den Verlust seines Kindes zu bewältigen. Hier spricht die Moderatorin über ihre Erfahrungen mit dem Tod - und darüber, wie sie mit Kritik umgeht. Ein Interview von Anne Backhaus mehr... Forum ]

„Nächste mediale Stufe“: Marbacher Literaturarchiv sammelt künftig Videospiele

SPIEGEL ONLINE - 28.02.2019

Eine bedeutende Kulturinstitution öffnet sich Videospielen: Das Deutsche Literaturarchiv Marbach will sich fortan auch Games widmen, wenn sie „in hohem Maße Erzählstrukturen enthalten“. mehr...

Buch-Bestseller 2018: Auf die Listen, fertig, los

SPIEGEL ONLINE - 31.12.2018

Was lohnt sich zu lesen? Hier sind die Top 5 der meistverkauften Romane und der Sachbücher des Jahres. Darunter: viele Serientäter - und zwei rote Fäden. mehr...

Zombie-Comics aus Deutschland: Die Bösewichte sind Reichsbürger

SPIEGEL ONLINE - 14.12.2018

„Walking Dead“ made in Germany, Teil 4: „Zombie-Terror“, die unterhaltsam-eigenwillige Mischung aus Untotenparodie und Liebeserklärung ans Gruselgenre - mit brandaktuellen Anspielungen. mehr...

Klischees von Weiblichkeit: Warum das Frauenproblem bei Wikipedia so tief sitzt

SPIEGEL ONLINE - 12.12.2018

Eine Wikipedia-Auswertung zeigt, wie selten Frauen dort vertreten sind - und wie Stereotype die Einträge der Online-Enzyklopädie prägen. mehr...

Empfehlungen zu Weihnachten: Diese Kinderbücher könnten Sie verschenken

SPIEGEL ONLINE - 09.12.2018

Worüber freuen sich Kinder und Jugendliche unterm Weihnachtsbaum? Da gibt es die großen und die teuren Wünsche - und es gibt großartige Bücher. Hier sind unsere Geschenktipps. mehr...

Geschenkideen: Timur Vermes empfiehlt die besten Comics zu Weihnachten

SPIEGEL ONLINE - 02.12.2018

Deutschland in Angst: Weihnachten rückt näher! Was tun, um die Feiertage mit der Verwandtschaft zu überleben? Alkohol ausschenken. Ruhe bewahren. Und: Comics verschenken, sagt Bestsellerautor Timur Vermes . mehr...

Nature-Writing-Boom: Natur ausbeuten, mal anders

SPIEGEL ONLINE - 26.11.2018

Ins Unberührte eintauchen, sich spiegeln, drüber schreiben: „Nature Writing“ ist eine hochpolitische Gattung - aber in Deutschland als Genre kaum verbreitet. Warum eigentlich? mehr...

Gigi und Bella Hadid: Sendungsbewusstsein mit Maus

SPIEGEL ONLINE - 21.11.2018

Die Model-Schwestern Bella und Gigi Hadid feiern den 90. Geburtstag von Micky Maus. Und sind ganz Ohr. mehr...

Indie-Buchhandlungen in New York: Für jeden das passende Buch

SPIEGEL ONLINE - 15.11.2018

Steigende Mieten, Konkurrenz durch große Ladenketten - kleine Buchhändler haben es schwer. Trotzdem schaffen sie es mit ihrer Leidenschaft für die Literatur, Menschen an ungewöhnlichen Orten zusammenzubringen. mehr...

Brandanschläge auf Berliner Mauer: „Was für ein Scheißland!“

SPIEGEL ONLINE - 12.11.2018

Mit Bolzenschneidern und Molotowcocktails attackierten vier frühere DDR-Bürger 1989 die Berliner Mauer. Hier berichtet Raik Adam, wie es zu den gefährlichen Aktionen kam, die er nun in einem packenden Comic erzählt. mehr...