Huawei-Finanzchefin in Kanada festgenommen
Ermittlungen der US-Justiz

06.12.2018, 12:37 Uhr - Die Finanzchefin von HUAWEI wurde in Kanada festgenommen, ihr werden Verstöße gegen von den USA verhängten Iran-Sanktionen vorgeworfen.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Huawei-Finanzchefin festgenommen: "Ein Gesichtsverlust für China"
  • Trotz Prozessen gegen Trump-Vertraute: "We love you, Mister President"
  • Puigdemont-Festnahme: Entscheidung über Auslieferung nach Ostern
  • Prozess gegen Drogenboss: Ausbrecherkönig "El Chapo"
  • Supreme-Court-Kandidat-Kavanaugh: Tumulte bei der Anhörung im Senat
  • Gerichtsurteil: Kim Dotcom darf in die USA ausgeliefert werden
  • Journalistenmord: Ein Doppelgänger für Khashoggi?
  • Videoanalyse zu Zuckerberg-Auftritt: "Typische Facebook-Taktik"
  • Verlegung der US-Botschaft nach Jerusalem: Dutzende Tote bei Palästinenser-Protesten
  • "Äh, nein...nein...nein": Trumps Richter-Kandidat blamiert sich bei Anhörung
  • Schülerrede auf dem UN-Klimagipfel: Wie eine 15-Jährige mit Politikern abrechnet
  • Frankreich: Festnahmen bei "Gelbwesten"-Protesten